Mediengutscheint

Journalismus für Jugendliche

Am 2. Juni 2021 hat der Grosse Rat vom Kanton Basel-Stadt mit 47 Ja zu 30 Nein und 2 Enthaltungen den Anzug Johannes Sieber und Konsorten betreffend politische Bildung von Jugendlichen durch Abgabe eines Medien-Gutscheins an den Regierungsrat überwiesen.

Anzug: Die redaktionellen Medien mit journalistischen Beiträgen sind seit über 10 Jahren zunehmend wirtschaftlich unter Druck. Das Internet, Socialmedia, Gratiszeitungen und portable Endgeräte wie das Smartphone und Tablets haben das Nutzer:innen-Verhalten verändert. Die Zahl der Abonnent:innen ist rückläufig.

Parallel dazu veränderte sich der Werbemarkt. Globale Internet-Plattformen erreichen Zielgruppen auch im regionalen Kontext effizient. Sie konkurrenzieren regionale und nationale Bezahl-Medien direkt.

Die Kombination dieser Entwicklung (Abonnements und Werbemarkt) hat dazu geführt, dass sich die Medienkonzentration beschleunigt hat und die Redaktionen personell geschwächt wurden. Das Ausdünnen der Redaktionen geht in vielen Fällen zulasten der regionalen Berichterstattung.

Die journalistische Auseinandersetzung mit politischen Themen ist zentral für die Demokratie. Die Berichterstattung regt die öffentliche Auseinandersetzung mit dem politischen Geschehen an. Öffentliche Medien werden darum auch ‘die vierte Gewalt’ genannt. Journalismus aus regionaler Perspektive ist zentral für die Entwicklung unserer Region und hat direkte Auswirkungen auf das Gemeinwesen.

Dass Jugendliche ihre Informationen vor allem über Socialmedia und über internationale Medienportale beziehen, behindert ihre politische Partizipation. Politische Rechte und Möglichkeiten zur Partizipation sind das Fundament der direkten Demokratie. Sie wahrzunehmen setzt Informationen zum politischen Geschehen und den öffentlichen Diskurs voraus. Sich stärker in der politischen Bildung der Jugendlichen zu engagieren und damit die Partizipation zu fördern, ist im Interesse von uns allen.

In meinem Vorstoss bitte ich den Regierungsrat zu prüfen, wie er die politische Partizipation von Jugendlichen mit der Vergabe eines Gutscheins für die online-Versionen von Medien-Abonnements fördern kann.

Online: Script Votum, 02.06.21
Votum zum Anzug betreffend Medien-Gutscheins für Jugendliche
Votum lesen

Online: bz – Zeitung für die Region Basel, 02.06.2021
Gutscheine für junge Erwachsene in Basel-Stadt
bz – Zeitung für die Region Basel

Online: bz – Zeitung für die Region Basel, 01.06.2021
Ein Mediengutschein macht Schule
bz – Zeitung für die Region Basel

Online: Bajour, 01.06.2021
Konsumieren junge Menschen mehr Medien durch Gutscheine?
Bajour

Grosser Rat: Anzug von Johannes Sieber, 17.03.2021
Politische Bildung von Jugendlichen durch Abgabe eines Medien-Gutscheins
Grosser Rat, Geschäfte und Dokumente

Zeitung: bzBasel, 17.03.2021
Mediengutscheine sollen Jugendliche politisieren
bz – Zeitung für die Region Basel

Fernsehen: Telebasel, News, 19.03.2021
Mediengutschein für die Jugend
Telebasel

Foto zur Notiz: Christian Santizo