Vaterschaftsurlaub

Väter sollen innerhalb von sechs Monaten ab Geburt eines Kindes zwei Wochen bezahlten Urlaub beziehen können. Finanziert werden soll der Vaterschaftsurlaub wie die Mutterschaftsentschädigung über die Erwerbsersatzordnung (EO). Dies sieht der indirekte Gegenvorschlag zur Volksinitiative «Für einen vernünftigen Vaterschaftsurlaub – zum Nutzen der ganzen Familie» vor. Dagegen ist das Referendum ergriffen worden. Die Volksabstimmung findet am 27. September 2020 statt.

Zeitung: 16.05.2020
Wegen des Coronavirus wittern die Gegner des Vaterschaftsurlaubs Morgenluft
www.bzbasel.ch

Website: Ja zum Vaterschaftsurlaub
Website des Komitees «Ja zum Vaterschaftsurlaub»
www.vaterschaftsurlaub.ch

Vorlage: Vaterschaftsurlaub
Dossier Vaterschaftsurlaub
Bundesamt für Sozialversicherungen BSV

Bild zur Notiz: Keystone / Alessandro Crinari