GayBasel.org

seit 2005 | GayBasel setzt sich für die Sichtbarkeit vom bunten Treiben in Basel ein und unterstützt Veranstaltende und Organisierende von LGBT-Kultur kommunikativ bei ihren Initiativen. GayBasel hat den Ausgangspunkt in der ursprünglichen Bedeutung von gay: ausgelassen, begeistert, freudig, freundlich, frisch, froh, fröhlich, glücklich, heiter, keck, lebendig, lebhaft, leicht, lustig, munter, neckisch, rassig, scherzhaft, schwungvoll, spielerisch, unbeschwert, vergnüglich, vergnügt, wach, wirbelig, wuselig, zwanglos. So richtet sich GayBasel an alle homo-, bi-, hetero- und asexuelle Menschen aller Geschlechtsidentitäten, die gesellschaftliche Integration von Minderheiten leben wollen.
(Design: Giuseppe Cottone)
www.gaybasel.ch
www.gaybasel.ch/hintergrund

 

GayBasel wurde 2018 zum Swiss Diversity Award in der Kategoie ‚Public Award‘ nominiert.