Netzlabor

1998 – 2010 | In den Nullerjahren konzipierte und realisierte Johannes Sieber in seinem Netzlabor zahlreiche Internet-Projekte; eigene und solche für Kunden wie Art Basel, SBB/Login, Meteoschweiz und viele mehr. Hier entstand 2005 die Online-Plattform GayBasel. Seine liebsten Netzstücke sind Zeitfragen – ein Web 2.0 Pionier-Projekt (2002) und Colours – A coloured mess on one square metre (2005). Sein Wissen in Netzwerktechnologien gab er während mehrerer Jahre als Dozent für Web-Anwendung und Programmierung weiter.

2020 | Netzlabor reloaded. Das alte Netzlabor Hackaton-Team von Johannes Sieber und Hannes Diedrich hat sich mal wieder zusammen getan, um in wenigen Tagen ein Contact Tracing Tool für Clubs, Bars und Gastrobetriebe zu entwickeln: Covtra – Covid-19 Contact Tracing.
(Foto: Johannes Sieber)

www.zeitfragen.net / colours.netzlabor.ch